Gipfelstürmer.

Gipfelstürmer.

jetzt bewerben

Ausbildung bei S+T FASSADEN GmbH

Werde auch Du ein Teil des S+T Teams und beginne eine Ausbildung bei uns.

Kauffrau/-mann für Büromanagement

Metallbauer/in

Technische(r) Systemplaner/in

Jetzt bewerben

Horizont erweitern

Baustellenbegehungen und -betreuung vor Ort, Kundenkontakt sowie die Beratung ist in der Ausbildung bei S+T Fassaden GmbH fester Bestandteil.

Bewerbung leicht gemacht

Für deine Bewerbung haben wir schon ein PDF vorbereitet, das du nur noch ausfüllen und an uns schicken musst.

jetzt mehr erfahren
Unser Ziel ist der Erfolg unserer Kunden. Die Anforderungen an den modernen Dach- und Fassadenbau sind heute höher denn je. Wer diese erfüllen will, muss ständig an sich arbeiten, sich weiterentwickeln und sein tägliches Handeln konsequent nach einem Ziel ausrichten: Für den Kunden die beste Lösung zu finden.

S+T Fassaden GmbH Gemeinsam Individualität schaffen

Unternehmen des Jahres 2016

Ausgezeichnet vom Ostdeutschen Sparkassenverband Mecklenburg-Vorpommern

Form, Farbe und Materialien einer Fassade sprechen ihre eigene Sprache. Unternehmen können bereits über eine sorgfältige Wahl ihrer Gebäude-Außenhaut ein Statement setzen.

Wir sind immer auf der Suche nach individuellen Lösungen.
Werde jetzt ein Teil des S+T Teams!

jetzt bewerben

„Mein Vorstellungsgespräch bei Herrn Schröter im Jahr 2007 war sehr interessant. Damals wurden mir bereits die Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb der Unternehmensgruppe aufgezeigt. Dass ich dann tatsächlich meinen ganz speziellen, persönlichen Weg so beschreiten konnte, habe ich zum Großteil S+T Fassaden GmbH zu verdanken. Nach mehreren Jahren in der Projektleitung, bin ich heute Mitglied der Geschäftsleitung und für das gesamte operative Geschäft zuständig. Mal schauen, was die Zukunft bringt. Ich würde mich freuen, wenn ich noch lange in diesem innovativen Unternehmen tätig sein darf.“

Stefan Karnatz, Mitglied der Geschäftsleitung

„Nach zahlreichen Bewerbungen bekam ich im September 1997 die Chance geboten, bei der S+T Fassaden GmbH eine Ausbildung zur Bürokauffrau zu absolvieren. Und das Beste war, die Einstellung erfolgte ohne ein Vorstellungsgespräch – ein Telefonat und dann ging’s auch schon los – der Wahnsinn!  Ich wurde sehr herzlich aufgenommen und lernte während meiner Ausbildung alle Unternehmensbereiche kennen und hatte somit einen breitgefächerten Einblick in die gesamten Arbeitsabläufe des Unternehmens.

Im Anschluss an meine  Ausbildung im Jahr 2000 arbeitete ich einige Jahre lang als Teamassistentin der Projektleitung, bis ich meine jetzige Position als Assistentin der Geschäftsleitung erreicht habe. Beruflich konnte ich mich Anfang 2016 durch eine vom Unternehmen geförderte berufsbegleitende Zusatzausbildung zur Fachkraft für die Zollabwicklung weiterbilden.

Ich bin nach wie vor mit Leib und Seele dabei und stolz, zum Erfolg des Unternehmens beitragen zu können. Danke!“

Melanie Scholz, Assistentin der Geschäftsleitung

Meine Ausbildung bei der S+T Fassaden GmbH, begann ich im September 2000. Nach 3,5 Jahren Ausbildungszeit entschied ich mich auf Grund einer guten Ausbildungsqualität, meinen Karriereweg bei S+T beizubehalten und gehörte ab 2004 als vollwertiger Facharbeiter zum Team dazu. Mit wachsendem Vertrauen und Berufserfahrung wurde ich ab 2006 als Vorarbeiter auf den Baustellen eingesetzt. Um mich beruflich weiterzubilden habe ich 2010 eine Ausbildung zum Metallbaumeister begonnen und konnte diese durch große Unterstützung des Unternehmens 2014 erfolgreich abschließen. Durch die Weiterentwicklung bzw. Qualifizierung setzte mich das Unternehmen schon ab September 2013 als Projektleiter ein.

Meine berufliche Zukunft kann ich mir nach wie vor gut bei der S+T Fassaden GmbH vorstellen insbesondere da das zwischenmenschliche Verhältnis groß geschrieben wird.

Ronny Peter, Projektleiter

Ausbildung bei S+T

Die Ausbildung zur Kauffrau/-mann für Büromanagement, Metallbauer/in, Technische(r) Systemplaner erfolgt innerhalb von 3 Jahren.
Unsere Auszubildenden werden zu 100% ins Unternehmen integriert und lösen selbständig Aufgaben. Des Weiteren übertragen wir ihnen Verantwortung auf der Baustelle und im Umgang mit Architekten oder Bauherren.
Im Rahmen der Ausbildung bieten wir viele individuelle Entwicklungsmöglichkeiten an, die unsere Auszubildenden auf das Berufsleben vorbereiten und hineinwachsen lassen.

Schau Dir die Ausbildungsberufe genauer an Kauffrau/-mann für Büromanagement, Metallbauer/in, Technische(r) Systemplaner

jetzt bewerben

Leidenschaft

Mit Herzblut und Engagement sind wir stets auf der Suche nach Weiterentwicklungsmöglichkeiten und individuellen Lösungen für unsere Kunden.

International

Wir sind ein international ausgerichtetes Unternehmen. Unsere Kunden sind auf dem Globus verteilt, wodurch Einblicke in fremde Kulturen ermöglicht werden.

PKW & Führerschein

Wir legen Wert auf Mobilität. Um junge Menschen dabei zu unterstützen beteiligen wir uns im Rahmen der Ausbildung an den Führerscheinkosten.

Kreativität erwünscht

Individualität ist das Resultat der Kreativität.

jetzt bewerben

Mehr über S+T FASSADEN GmbH erfahren - Was wir alles können

>> zur S+T Website

Karrierewege bei S+T

Stefan Karnatz

Azubi Technischer Systemplaner (2007) - Prokurist & Mitglied der Geschäftsleitung (heute)

Melanie Scholz

Azubi Bürokauffrau (1997) - Assistentin der Geschäftsleitung (2016)

Ronny Peter

Azubi Metallbauer (2000) - Projektleiter (heute)

Azubis bei S+T - Tageseinblicke

Start in den Tag

Motiviert in einen abwechslungsreichen Tag starten? Die/ der Kauffrau/-mann für Bürokommunikation managt mit Microsoft Outlook Termine und ihren Schriftverkehr. Auch der professionelle Einsatz von Word und Excel ist immer gefordert!

Pläne zeichnen und analog messen

Kreativität zum Leben erwecken? Bei den ersten Entwurfsskizzen mit Bleistift, Fineliner und Lineal ist das räumliche Verständnis des technischen Systemplaners für Stahl- und Metallbautechnik gefragt.

Ankommen auf der Baustelle

Eine Frage der Vorbereitung? Bevor der Metallbauer loslegt, gibt es eine Besprechung mit den Kollegen im neuen Fahrzeug. Die Arbeitskleidung wird gestellt, denn auf Sicherheit wird großen Wert gelegt!

Telefongespräch

Reger Kontakt mit Kunden und Partnern? Das ist für die Kauffrau für Bürokommunikation eine Leichtigkeit, denn mit ihrem Organisationstalent macht sie viele Prozesse im Unternehmen erst lauffähig!

Pläne digitalisieren

In Räumen denken? Seine Konstruktionspläne überträgt der technische Systemzeichner in CAD-Software. Seine mathematischen und physikalischen Kenntnisse bringt er so in eine professionelle Form

Montage

Keine zwei linken Hände? Auf den Baustellen gibt es für den Metallbauer verschiedene Montageschritte. Das erfordert hohe Konzentration und hervorragende handwerkliche Fähigkeiten.

Gespräch mit Kollegen am Arbeitsplatz

Wer möchte nicht mit Freude und Leidenschaft arbeiten? In unserem Unternehmen haben wir ein aufgeschlossenes Kollegium. Wir unterstützen uns gegenseitig – gerade Auszubildende erhalten jederzeit Hilfe!

Pläne plotten und falten

Einfach mal zeichnen lassen? Die maßstabsgerechten Zeichnungen werden in Großformaten geplottet und gefaltet. Ein wichtiger Bestandteil für die Umsetzung auf der Baustelle ist geschaffen!

Nachbestellung – Überprüfung

Störungsfrei arbeiten? Der Bestand von Montagestücken, Eisenwaren etc. muss regelmäßig überprüft werden. Rechtzeitige Nachbestellungen werden vom Metallbauer veranlasst.

Tagesabläufe im Detail

Dich interessiert der Tagesablauf eines bestimmten Ausbildungsberufes? Dann schau einfach unter Ausbildung und dem entsprechenden Ausbildungsberuf nach. Viel Spaß!

Einige Referenzen